Kurse

Derzeit verfügbare Angebote

in allen Kategorien

Begegnungstraining intensiv mit Antonia und Mirjana

Begegnungstraining intensiv | Spezielles | Max. Teilnehmer: 8 | Preis: 395,00 €

Dieser Kurs zeigt Lösungsstrategien wie Hund und Halter in Zukunft wieder einen entspannten Spaziergang genießen können.

Bevor wir als Halter einen entgegenkommenden Hund bemerken, hat ihn unser Hund schon längst wahrgenommen. Nun kommt es drauf an welche Erfahrungen er mit einer solchen Situation verknüpft hat. War diese nicht positiv, macht sich Anspannung breit. Bis es zur eigentlichen Begegnung kommt hat sich bei Halter und Hund schon ein großes Spannungsfeld aufgebaut, dass zu explodieren droht.

Wie du solche Situationen in Zukunft gelassen managen kannst und du und dein Hund wieder zu einem entspannten Team werden, lernst du in diesem Kurs.

Da ein wirklich erfolgreiches Begegnungstraining nur funktioniert wenn ihr ab Mitte des Kurses regelmäßig Hundebegegnungen habt und eure Hunde adäquat ausgelastet sind bitten wir euch eine Anmeldung nur vorzunehmen wenn ihr die Zeit dafür zur Verfügung habt das zu leisten.

 Inkl eine Einzelstunde - 12 Gruppenstunden - Videolektionen und Handouts - WhatsApp-Betreuung ab Kursstart - Zwei Trainer 

Dogsfellow SUP mit Hund meets Schweriner See

Trainingswochenende SUP mit Hund | Stand up Paddeling mit Hund | Max. Teilnehmer: 6 | Preis: 250,00 €

Wir freuen uns auf ein unvergessliches Wochenende SUP mit Hund, tollen Gesprächen und ganz viel Spaß!

Macht die ersten Erfahrungen oder erweitert euer Können. Unsere ausgebildete SUPdog - und Hundewassersport Trainerin Anneka wird alles in Ruhe mit euch trainieren, Hilfestellungen geben und euch fit fürs Wasser machen!

Familien Begleithund Bronze Kurs mit Melanie 5

Familienbegleithund | Familienbegleithund | Max. Teilnehmer: 6 | Preis: 395,00 €


In diesem Kurs zeigen wir dir, was dein Hund als perfekter Alltags-Begleiter können sollte und wie er sich in bestimmten Situationen verhalten soll.

Dein Hund lernt hier mehr als Sitz, Platz und Fuß! Das ist nur die Basis dessen, was ein Hund benötigt damit man ihn kontrolliert führen kann. Erziehung ist klar, die braucht jeder Hund. Will man seinen Hund problemlos überall mit hinnehmen, zum Einkaufen, zum Treffen mit Freunden, ins Restaurant, in die Stadt, Urlaub usw. dann sollte man den Hund als Familien-Begleithund ausbilden.

Hier lernt dein Hund Grundkommandos, aber auch wichtige zusätzliche Kommandos, um in allen Situationen klarzukommen. Über den Restaurantbesuch und Besuchertraining bis hin zum Einkaufsbummel etc. wird hier alles klar verständlich erklärt und die Vorgehensweise zur Umsetzung übermittelt.

Es gibt drei verschiedene Kurse, die wir in Bronze, Silber und Gold unterscheiden.

Im Bronze Kurs legen wir die Basis für ein harmonisches, unbeschwertes Miteinander. Silber und Gold perfektionieren den Umgang mit dem Hund und ermöglichen euch noch mehr zu lernen und noch enger mit eurem Hund zu einem Team zusammen zu wachsen.

Die einzelnen Kurse enden mit einer Prüfung. Am Ende erhaltet ihr ein Zertifikat, als Auszeichnung für den erfolgreichen Abschluss.

Das Training basiert auf viel Spaß und sehr vielen, wertvollen Übungen.

Die letzte Stunde ist dann die Prüfung. Im Anschluss erhaltet ihr dann das Zertifikat und könnt aufsteigen in den Familienbegleithund Silber.

12 Wochen Kurs inklusive

  • Startpaket mit Workbook
  • Abschlussprüfung mit Zertifikat
  • wöchentliches Training
  • aufeinander aufbauende Trainingsinhalte
  • Online Zugang in die Dogsfellow Academy mit Videos und Handouts zu allen Übungen
  • Interne Facebook Gruppe zum Austausch
  • feste Gruppe für die gesamte Zeit
  • 1 Einzelstunde vor Ort oder via Zoom
  • mögliche Verbindung mit der praktischen Hundeführerscheinprüfung

Familien Begleithund Gold Kurs mit Kerstin

Familienbegleithund | Familienbegleithund | Max. Teilnehmer: 6 | Preis: 395,00 €


In diesem Kurs zeigen wir dir, was dein Hund als perfekter Alltags-Begleiter können sollte und wie er sich in bestimmten Situationen verhalten soll.

Dein Hund lernt hier mehr als Sitz, Platz und Fuß! Das ist nur die Basis dessen, was ein Hund benötigt damit man ihn kontrolliert führen kann. Erziehung ist klar, die braucht jeder Hund. Will man seinen Hund problemlos überall mit hinnehmen, zum Einkaufen, zum Treffen mit Freunden, ins Restaurant, in die Stadt, Urlaub usw. dann sollte man den Hund als Familien-Begleithund ausbilden.

Hier lernt dein Hund Grundkommandos, aber auch wichtige zusätzliche Kommandos, um in allen Situationen klarzukommen. Über den Restaurantbesuch und Besuchertraining bis hin zum Einkaufsbummel etc. wird hier alles klar verständlich erklärt und die Vorgehensweise zur Umsetzung übermittelt.

Es gibt drei verschiedene Kurse, die wir in Bronze, Silber und Gold unterscheiden.

Im Bronze Kurs legen wir die Basis für ein harmonisches, unbeschwertes Miteinander. Silber und Gold perfektionieren den Umgang mit dem Hund und ermöglichen euch noch mehr zu lernen und noch enger mit eurem Hund zu einem Team zusammen zu wachsen.

Die einzelnen Kurse enden mit einer Prüfung. Am Ende erhaltet ihr ein Zertifikat, als Auszeichnung für den erfolgreichen Abschluss.

Das Training basiert auf viel Spaß und sehr vielen, wertvollen Übungen.

Die letzte Stunde ist dann die Prüfung. Im Anschluss erhaltet ihr dann das Zertifikat und könnt aufsteigen in den Familienbegleithund Silber.

12 Wochen Kurs inklusive

  • Startpaket mit Workbook
  • Abschlussprüfung mit Zertifikat
  • wöchentliches Training
  • aufeinander aufbauende Trainingsinhalte
  • Online Zugang in die Dogsfellow Academy mit Videos und Handouts zu allen Übungen
  • Interne Facebook Gruppe zum Austausch
  • feste Gruppe für die gesamte Zeit
  • 1 Einzelstunde vor Ort oder via Zoom
  • mögliche Verbindung mit der praktischen Hundeführerscheinprüfung

Familien Begleithund Platin Kurs mit Kerstin

Familienbegleithund | Familienbegleithund | Max. Teilnehmer: 4 | Preis: 395,00 €


In diesem Kurs zeigen wir dir, was dein Hund als perfekter Alltags-Begleiter können sollte und wie er sich in bestimmten Situationen verhalten soll.

Dein Hund lernt hier mehr als Sitz, Platz und Fuß! Das ist nur die Basis dessen, was ein Hund benötigt damit man ihn kontrolliert führen kann. Erziehung ist klar, die braucht jeder Hund. Will man seinen Hund problemlos überall mit hinnehmen, zum Einkaufen, zum Treffen mit Freunden, ins Restaurant, in die Stadt, Urlaub usw. dann sollte man den Hund als Familien-Begleithund ausbilden.

Hier lernt dein Hund Grundkommandos, aber auch wichtige zusätzliche Kommandos, um in allen Situationen klarzukommen. Über den Restaurantbesuch und Besuchertraining bis hin zum Einkaufsbummel etc. wird hier alles klar verständlich erklärt und die Vorgehensweise zur Umsetzung übermittelt.

Es gibt drei verschiedene Kurse, die wir in Bronze, Silber und Gold unterscheiden.

Im Bronze Kurs legen wir die Basis für ein harmonisches, unbeschwertes Miteinander. Silber und Gold perfektionieren den Umgang mit dem Hund und ermöglichen euch noch mehr zu lernen und noch enger mit eurem Hund zu einem Team zusammen zu wachsen.

Die einzelnen Kurse enden mit einer Prüfung. Am Ende erhaltet ihr ein Zertifikat, als Auszeichnung für den erfolgreichen Abschluss.

Das Training basiert auf viel Spaß und sehr vielen, wertvollen Übungen.

Die letzte Stunde ist dann die Prüfung. Im Anschluss erhaltet ihr dann das Zertifikat und könnt aufsteigen in den Familienbegleithund Silber.

12 Wochen Kurs inklusive

  • Startpaket mit Workbook
  • Abschlussprüfung mit Zertifikat
  • wöchentliches Training
  • aufeinander aufbauende Trainingsinhalte
  • Online Zugang in die Dogsfellow Academy mit Videos und Handouts zu allen Übungen
  • Interne Facebook Gruppe zum Austausch
  • feste Gruppe für die gesamte Zeit
  • 1 Einzelstunde vor Ort oder via Zoom
  • mögliche Verbindung mit der praktischen Hundeführerscheinprüfung

Familien Begleithund Silber Kurs mit Melanie 3

Familienbegleithund | Familienbegleithund | Max. Teilnehmer: 6 | Preis: 395,00 €


In diesem Kurs zeigen wir dir, was dein Hund als perfekter Alltags-Begleiter können sollte und wie er sich in bestimmten Situationen verhalten soll.

Dein Hund lernt hier mehr als Sitz, Platz und Fuß! Das ist nur die Basis dessen, was ein Hund benötigt damit man ihn kontrolliert führen kann. Erziehung ist klar, die braucht jeder Hund. Will man seinen Hund problemlos überall mit hinnehmen, zum Einkaufen, zum Treffen mit Freunden, ins Restaurant, in die Stadt, Urlaub usw. dann sollte man den Hund als Familien-Begleithund ausbilden.

Hier lernt dein Hund Grundkommandos, aber auch wichtige zusätzliche Kommandos, um in allen Situationen klarzukommen. Über den Restaurantbesuch und Besuchertraining bis hin zum Einkaufsbummel etc. wird hier alles klar verständlich erklärt und die Vorgehensweise zur Umsetzung übermittelt.

Es gibt drei verschiedene Kurse, die wir in Bronze, Silber und Gold unterscheiden.

Im Bronze Kurs legen wir die Basis für ein harmonisches, unbeschwertes Miteinander. Silber und Gold perfektionieren den Umgang mit dem Hund und ermöglichen euch noch mehr zu lernen und noch enger mit eurem Hund zu einem Team zusammen zu wachsen.

Die einzelnen Kurse enden mit einer Prüfung. Am Ende erhaltet ihr ein Zertifikat, als Auszeichnung für den erfolgreichen Abschluss.

Das Training basiert auf viel Spaß und sehr vielen, wertvollen Übungen.

Die letzte Stunde ist dann die Prüfung. Im Anschluss erhaltet ihr dann das Zertifikat und könnt aufsteigen in den Familienbegleithund Silber.

12 Wochen Kurs inklusive

  • Startpaket mit Workbook
  • Abschlussprüfung mit Zertifikat
  • wöchentliches Training
  • aufeinander aufbauende Trainingsinhalte
  • Online Zugang in die Dogsfellow Academy mit Videos und Handouts zu allen Übungen
  • Interne Facebook Gruppe zum Austausch
  • feste Gruppe für die gesamte Zeit
  • 1 Einzelstunde vor Ort oder via Zoom
  • mögliche Verbindung mit der praktischen Hundeführerscheinprüfung

Mentaltraining für Hundehalter

Mentaltraining für Hundehalter | Spezielles | Max. Teilnehmer: 8 | Preis: 115,00 €

Mentaltraining für Hundehalter ist eine Methode, um die Gedanken und Gefühle von Hundebesitzern zu verbessern, damit sie eine bessere Beziehung zu ihren Hunden aufbauen können. Durch Techniken wie Visualisierung, Meditation und Atemübungen können Hundehalter lernen, stressfreier zu sein und sich besser auf die Bedürfnisse ihres Hundes zu konzentrieren. Das sorgt dafür, dass sowohl der Hund als auch der Mensch im Training zufriedener und erfolgreicher sind.

Lasst uns gemeinsam an dem Workshop herausfinden was dein Hund dir sagen will mit seinem Verhalten!

Zum Workshop selbst brauchen keine Hund mitgebracht werden!

SUPper Weekend am Brombachsee

Das lange Dogsfellow SUPper Weekend | Stand up Paddeling mit Hund | Max. Teilnehmer: 8 | Preis: 300,00 €

Wir entführen Euch in die Welt des Standup Paddeling mit Hund.

Dieses Event ist für Fortgeschrittene Mensch/ Hunde SUP Teams geeignet.
Du hast mit Deinem Hund bereits etwas Erfahrung auf dem Board und verfügst über eigenes Equipment?
Vielleicht möchtest Du einfach mit Deinem Hund ein kleines Abenteuer auf einem Euch unbekannten Gewässer erleben? Oder Du möchtest Deine Paddeltechnik verbessern? Vielleicht interessiert Dich auch der Austausch mit Gleichgesinnten? Es kann auch sein, dass Du einfach schauen möchtest, wo Du und Dein Hund ausdauertechnisch liegt und wie Ihr Euer Limit ausbildungstechnisch erhöhen könnt? Du möchtest versiertes Fachwissen rund um das Thema SUP mit Hund bekommen und in anschaulicher Praxis erlernen?
Diese und eine Million anderer Gründe sind genug, um teilzunehmen und ein unvergessliches Wochenende zu erleben.
Euch erwarten unter fachkundiger Führung unserer Wasserarbeitstrainerin Anneka Horch, 3 volle Tage Training auf und im Wasser. (Der Donnerstag ist als Anreisetag und der Montag als Abreisetag geplant)
Wie sieht nun so ein typischer Paddeltag mit Hund aus?
Als besonderes Feature besteht die Möglichkeit für Interessierte, morgens mit einer Runde "SUP mit Hund Yoga" zu starten.
Das SUP mit Hund Training beginnt dann um 10 Uhr und geht bis 13 Uhr. Dann ist erst mal eine ausgiebige Mittagspause geplant, damit die Hunde sich ausruhen und strecken können. Wir starten dann wieder um 15 Uhr und beenden den Tag mit einem Sundowner auf den Boards auf dem Wasser.

Mit freundlicher Unterstützung des SUP Shop Pleinfeld (Danke Christian Satzinger an dieser Stelle 😘) wird der Veranstaltungsort der große Brombachsee in Bayern sein.

Es gibt fußläufig am See einen Campingplatz, der über verschiedene Übernachtungsmöglichkeiten verfügt. Die Buchung und Zahlung  von Kost und Logis obliegt euch und ist nicht im Preis inbegriffen!


Teilnahme bevorzugt mit eigenem Equipment. Falls ihr kein Eigenes habt, könnt ihr gegen einen Aufpreis von 50 Euro Equipment bei uns leihen. Wir bitten hier um Voranmeldung per Mail!

Treibball für Einsteiger

Treibball | Treibball Anfänger | Max. Teilnehmer: 4 | Preis: 200,00 €

Treibball ist eine Hundesportart, die aus Distanzarbeit,/Impulskontrolle und ganz viel Geschicklichkeit des Hundes besteht.

Bei dieser Sportart geht es darum, den Hund geistig und körperlich auszulasten und die Teamarbeit sowie Kommunikation mit dem Besitzer zu fördern.



Treibball Workshop mit Kornelia Förster

Treibball | Spezielles | Max. Teilnehmer: 6 | Preis: 95,00 €

Was ist Treibball?
Treibball ist ein Hundesport, bei dem der Hund mithilfe seines Besitzers bunte Gymnastikbälle in ein bestimmtes Ziel, zum Beispiel ein Tor, treiben muss. Dabei muss der Hund die Bälle mithilfe seiner Nase oder Pfoten in die gewünschte Richtung lenken. Treibball fördert die Kommunikation zwischen Hund und Besitzer, verbessert die körperliche Fitness des Hundes und bietet eine geistige Herausforderung für beide.

Für wen ist Treibball geeignet?
Treibball ist für Hunde jeden Alters und jeder Größe geeignet. Es eignet sich besonders gut für Hunde, die gerne arbeiten, eine hohe Energie haben und gerne neue Herausforderungen annehmen. Durch das Training beim Treibball können Hunde ihre körperliche Fitness, ihre mentale Stärke und ihre Bindung zum Hundeführer verbessern. Es kann auch für ältere Hunde geeignet sein, die nicht mehr so viel Bewegung brauchen, aber geistig noch gefordert werden möchten. Es ist wichtig, dass der Hund bereits grundlegende Gehorsamsübungen beherrscht und eine gute Bindung zu seinem Besitzer hat, um erfolgreich Treibball spielen zu können.